Wasser als Menschenrecht ! Dank gilt allen, die die Bürgerinitiative unterstützt haben

Der Versuch, der europäischen Bürgerinitiative „Wasser ist ein Menschenrecht“ (right2water) zu boikotieren, ist gescheitert.

Folgende Grafik zeigt, wer im Europaparlament für einen Änderungsantrag stimmte, der die Bürgerinitiative um ihre zentralen Anliegen berauben sollte. Hierfür fand sich keine ausreichende Mehrheit.

wasser

Sven Giegold (MdEP, Bündnis 90/Die Grünen) kommentiert auf FB :

„Riesenerfolg im EU-Parlament: Dank der EU-Bürgerinitiative („Recht auf Wasser“) haben die Europaabgeordneten heute mehrheitlich für das Menschenrecht auf Wasser gestimmt. Der Widerstand von Christdemokraten, Rechtskonservativen und Liberalen ist gescheitert. Wir haben die EU-Kommission aufgefordert, endlich zu liefern. Das Schönste dabei: Das EU-Parlament fordert, Wasser aus TTIP, TiSA und anderen Handelsabkommen auszuschließen. Der Dank gilt allen, die die Bürgerinitiative unterstützt haben. Es ist ein toller Tag für die Europäische Demokratie!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s