Fischbestände im Mittelmeer sind massivst überfischt

Ein „düsteres Bild“ zeigt sich  im Mittelmeer: 93 Prozent der ausgewerteten Bestände sind laut einer EU-Analyse überfischt, im Schwarzen Meer sind es 86 Prozent. Dabei macht es keinen Unterschied, ob die Regionen von Europäern oder Entwicklungsländern befischt wurden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s