Facebook forscht zum Thema künsticher Intelligenz

Mithilfe neuer Anwendungen solle es künftig unter anderem ermöglicht werden, „Spam und Gewaltvideos“ in Facebook herauszufiltern, erklärte der französische Informatik-Professor Yann LeCun, der die Forschungsaktivitäten Facebooks in diesem Bereich seit 2013 leitet.

Der US-Konzern betreibt bereits zwei Forschungseinrichtungen zum Thema künstliche Intelligenz in den USA. Das neue Labor sei das größte Institut seiner Art in Kontinentaleuropa, sagte LeCun. Auch der US-Internetriese Google erforscht maschinelles Lernen und ging dafür eine Kooperation mit der renommierten britischen Oxford-Universität ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s